Tel. 07531 / 80232-0  |  direktion@ellenrieder.konstanz.de  |  Brauneggerstr. 29  |  78462 Konstanz

Elternarbeit

Stolperstein-Mahnwache am 09.11.2020

Der Elternbeirat des Ellenrieders hat für die Schulgemeinschaft 2013 die Patenschaft für die Stolpersteine von Trudy Rothschild, einer ehemaligen Ellenrieder-Schülerin und deren Mutter übernommen. Seither treffen wir uns jedes Jahr am 9. November in der Turnierstr. 15, um uns zu erinnern. Wir putzen die Steine, legen Blumen nieder und stellen Kerzen auf. Vorgelesen wird die Geschichte von Trudy Rothschild und wir berichten von den Vorkommnissen in Konstanz in der Reichspogromnacht 1938.

Wegen Corona haben wir in diesem Jahr von einer Einladung zur Mahnwache abgesehen. Wir hoffen, dass wir uns dort im kommenden Jahr wieder in größerer Runde versammeln können. In diesem Jahr haben stellvertretend für die Schulgemeinschaft zwei Mitglieder aus dem Elternbeirat die Mahnwache übernommen.

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, die Erinnerung wach zu halten und sie an die Schüler weiterzugeben. Der 9. November 1938 ist der Tag, an dem in ganz Deutschland und auch in Konstanz Synagogen niedergebrannt wurden. An diesem Tag finden bundesweit zur Erinnerung und als Aufruf gegen Rassismus und Antisemitismus Mahnwachen statt.

Wer sich über Trudy und Klara Rothschild informieren möchte, kann diesem Link folgen: https://www.stolpersteine-konstanz.de/rothschild_trudy.html

 

Hauptmenü