Herzlichen Glückwunsch zum Abitur!

Sie haben es geschafft! Am vergangenen Freitag konnten unsere Abiturient*innen endlich das Zeugnis über die allgemeine Hochschulreife in den Händen halten. Moderiert von Frau Schönfeld wurden ihnen die Zeugnismappen von ihren Tutorinnen und Tutoren in der Paradieshalle übergeben. Im Anschluss an die Veranstaltung, die corona-konform nach Tutorengruppen getrennt stattfand, luden die Eltern zu einem feierlichen Umtrunk in den Kastanienhof. Den krönenden Abschluss der Schulzeit bildete schließlich der Abiball, der am Tag darauf im Konzil stattfand. Die Abirede von Frau Schönfeld können Sie hier nachlesen.

Trotz aller Unberechenbarkeiten des vergangenen Jahres ist es den Schülerinnen und Schülern gelungen, die schriftlichen und mündlichen Prüfungen erfolgreich abzulegen. Herzlichen Glückwunsch dazu! Wie jedes Jahr taten sich einige Abiturient*innen durch außergewöhnliche Leistungen in einzelnen Fächern und durch ihr soziales Engagement hervor.

Die folgenden Schüler*innen konnten sich zusätzlich zu ihrem Abiturzeugnis über einen Preis freuen:

  • Alina Bähr: Schulpreis im Fach Deutsch
  • Felix Dach: Schulpreis im Fach Physik sowie Alfred-Maul-Medaille und Landessportpreis Baden-Württemberg
  • Ellen Dietrich: Schulpreis im Fach Biologie
  • Marlene Göttlich: Schulpreise in den Fächern Englisch und Ethik
  • Robin Gray: Schulpreis in den Fächern Englisch und Biologie
  • Luna Häring: Schulpreis im Fach Mathematik
  • Felicitas Hofstadt: Schulpreise in den Fächern Englisch und Wirtschaft
  • Belen Kirsch: Schulpreis im Fach Musik
  • Emily Knopf: Schulpreis im Fach Mathematik sowie Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft und Ferdinand-Porsche-Preis
  • Merle Konrad: Schulpreise in den Fächern Englisch und Französisch; Preis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung
  • Julian Lindner: Schulpreise in den Fächern Englisch und Gemeinschaftskunde
  • Frederik Meisel: Preis der Stadt Konstanz
  • Marie Ostermann: Schulpreis im Fach Französisch
  • Leonie Pfeiffer: Preis der Otto-Dix-Gesellschaft
  • Dominik Pleimes: Schulpreis im Fach Mathematik
  • Briand Qeriqi: Schulpreis im Fach Biologie
  • Lilia Raff: Scheffel-Preis
  • Fabian Stricker: Schulpreis im Fach Englisch; Preis der Südwest-Metall
  • Catharina Weimar: Schulpreis im Fach Spanisch

Mia Zorr und Lewis Zink erhielten zur Würdigung ihres langjährigen, herausragenden Engagements für die Schulgemeinschaft am Ellenrieder-Gymnasium den Sozialpreis des Fördervereins.

Die beste Gesamtleistung im Abitur mit einem Notendurchschnitt von 1,0 erreichten Felix Dach, Felicitas Hofstadt und Merle Konrad.

Wir wünschen allen Abiturientinnen und Abiturienten alles Gute und viel Erfolg für ihre Zukunft!