Ellenrieder im Schnee

Der Wintereinbruch der letzten Tage hat auch unser Schulgelände in eine Schneewelt verwandelt. Wäre die Schule derzeit nicht geschlossen, hätten die Pausenaufsichten sicherlich alle Mühe, dem winterlichen Treiben einschließlich fliegender Schneebälle und riskanter Rutschpartien auf der Holztreppe Herr zu werden. Stattdessen liegt der Schulhof nahezu unberührt da - bedeckt von einer dicken Schneeschicht, wie im Dornröschenschlaf.