Tel. 07531 / 914257  |  direktion@ellenrieder.konstanz.de  |  Brauneggerstr. 29  |  78462 Konstanz

Studienfahrten & Exkursionen

Studienfahrt Berlin 2019

Die beste aller Studienfahrten liegt hinter uns - von Sonntag bis Freitag haben wir uns die Hauptstadt erlaufen und sie für uns entdeckt.

Erste Orientierungen gaben eine Busfahrt der Linie 100 und die Betrachtung der Berliner Stadtmodelle. So wussten wir zu jeder Zeit, wo wir waren und wo sich zu viele Jahre die Mauer befunden hat.
Politik und Geschichte kamen ebensowenig zu kurz wie Kunst und (Ess)Kultur.
Unser (offizielles) Programm umfasste unter anderem Stationen wie das ehemalige Stasi-Gefängnis in Hohenschönhausen, Stücke der Berliner Mauer, den Fichtebunker im Graefe-Kiez, die Topographie des (NS-)Terrors und die alte Nationalgalerie mit den beeindruckenden Gemälden von Caspar David Friedrich, Adolph Menzel und Max Liebermann.

Fehlen durften natürlich auch nicht der ehemalige Grenzübergang Checkpoint Charlie und ein Besuch des Asisi-Projekts. Im Bundesrat simulierten wir die Diskussion und Abstimmung einer Gesetzesvorlage und im Bundestag begrüßte uns Andreas Jung und nahm sich eine Stunde Zeit für eine Diskussion mit uns.
Die heißen Temperaturen (Summer in the city!) sorgten dafür, dass einige von uns den wunderbaren Schlachtensee kennenlernten und das U-, S- und Tram-Netz haben wir inzwischen auch drauf.
Brandenburger Tor, Dom, Stadtschloss, Alexanderplatz, Hackescher Markt und Gendarmenmarkt lagen sowieso auf unseren Wegen und es blieb immer auch noch Zeit für weitere Unternehmungen. Aber wir hätten gut und gern noch mindestens eine weitere Woche füllen können, da es noch viele interessante Orte zum Bewundern gibt. Außerdem waren wir eine sehr muntere, immer äußerst pünktliche und gesellige Truppe, mit der man gerne noch weitere Tage verbracht hätte. :)

Hauptmenü